22:0! B-Jugend feiert Kantersieg!

Nach einer mehrwöchigen Spielpause, bedingt durch die Osterferien und den Rückzug zweier Mannschaften, zeigte sich die B-Jugend der JSG Veen/Alpen beim Tabellenschlusslicht VFL Repelen in Torlaune. Nach sehr einseitigen 80 Spielminuten durften sich die "Krähen" über einen 22:0-Kantersieg freuen. Bereits zur Halbzeit lag die JSG mit 10:0 in Führung. Die Treffer erzielten Domenik Pauen (6), Jan Büren (4), Max Güllekes (3), Marius Gietmann, Torben Kuper, Marcel Elbers (je 2), Johannes Hoogen, Luigi Lo Curto und Simon Heekeren (je 1).

Lobend erwähnen sollte man aber auch das Verhalten des Gastgeber, die lediglich elf Spieler zur Verfügung hatten und die Partie trotz des hohen Rückstandes absolut fair beendeten.

Durch den Erfolg teilt sich unser Team vor dem letzten Spieltag mit dem GSV Moers und dem SV Budberg den vierten Tabellenrang, der zum direkten Verbleib in der Leistungsklasse berechtigt. Budberg und der GSV haben jedoch schon alle Meisterschaftsspiele absolviert. Somit würde uns ein Punktgewinn am kommenden Sonntag (11.00 Uhr) im Heimspiel gegen JFV Neukirchen-Vluyn reichen. Wir hoffen auf große Unterstützung von Veener Seite.