• Drucken

Freizeitsportler On Tour

Am Samstag, dem 18. Juli war es soweit, die Freizeitsportler konnten die aufgrund der Corona Maßnahmen ausgefallene Vatertagstour nachholen.

Um 09.00 Uhr war bei Petra und Ralf Terlinden Treffen für ein ordentliches Frühstück. Nach dem Frühstück ging es für 13 gut gelaunte Männer auf dem Fahrrad Richtung Xantener Rheinfähre. Da angekommen wurde die erste Pause eingelegt, nach ein paar Erfrischungsgetränken ging es weiter in Richtung Xantener Südsee, zweite Pause.
Von da aus ging es nach Vynen (Spickermann), dort war Mittagessen angesagt. Nachdem sich alle gut gestärkt hatten ging es langsam Richtung Heimat, in Birten bei van Bebber wurde noch einmal eine Pause eingelegt. Dann ging es zum Schluss zu Ralf und Petra um einen gelungenen Tag ausklingen zu lassen.

Nochmals einen herzlichen Dank an Petra und Ralf für die tolle Bewirtung und Thomas für die Organisation.

>> FOTOS <<