SV Borussia Veen – TSV Wachtendonk II 13.03.201

Eine Woche später zeigte sich die Borussia gut erholt von der Niederlage und bezwang in eigener Halle die Gäste aus Wachtendonk mit 3:0 (25:11, 25:16, 26:24).


Die „Krähen“ überzeugten durch einen sicheren Spielaufbau und einen druckvollen Abschluss in den Angriffen und kamen damit zu einem erfolgreichen Heimspiel. Durch die konzentrierte Leistung aller Beteiligten war der Erfolg zu keiner Zeit in Gefahr.

Damit haben die „Krähen“ die Tabellenspitze in der Kreisliga 3 erfolgreich verteidigt. Bei noch drei ausstehenden Spielen führen die „Krähen“ die Tabelle mit 8 Punkten vor der Mannschaft des TV Geldern mit 6 Punkten an.

Das Restprogramm:
Heimspiel 17.04.2018 SV Borussia Veen – TV Geldern
Auswärtsspiel 09.05.2018 TSV Wachtendonk II – SV Borussia Veen
Heimspiel 12.06.2018 SV Borussia Veen – TV Rees